Home  ›  Diabetes  ›  Grundlagen  ›  Ernährung  ›  Therapieziel

Therapieziel

Typen

Vereinbarung eines individuellen Therapieziels

Die Therapie ist abhängig vom Diabetes-Typ, vom Alter und der individuellen Lebenssituation. Gemeinsam mit Ihrem behandelnden Arzt sollten Sie ein Therapieziel festlegen. Nur mit einem konkreten Ziel vor Augen können Sie Schritt für Schritt Veränderungen vornehmen, Erfolge erkennen und überprüfen.

Die Normwerttabelle ermöglicht es Ihnen, im Handumdrehen festzustellen, ob Ihre Werte in Ordnung sind.

Behandlungsziele für Menschen mit Diabetes mellitus*

Blutzucker Kapilläres Vollblut mg/dl mmol/l
  nüchtern/präprandial 90–120 5,0–6,7
  1–2 h postprandial 130–160 7,2–8,9
  vor dem Schlafengehen 110–140 6,1–7,8
HbA1c 48 mmol/mol (6,5 %) oder niedriger
Unter Vermeidung von Hypoglykämien und ausgeprägter Gewichtszunahme.
*Quelle: Praxis-Leitlinien der Deutschen Diabetes-Gesellschaft 2011.

Weitere Therapieziele

Body-Mass-Index Frauen 19 – 24 kg/m2
Männer 20 – 25 kg/m2
Blutdruck
Proteinurie – Je höher die Eiweißausscheidung
umso niedriger der Zielblutdruck

< 140/80 mmHg
Lipide – Blutfette
Gesamt – Cholesterin
LDL-Cholesterin
HDL-Cholesterin
Triglyzeride

< 180 mg/dl ( 4,7 mmol/l )
< 100 mg/dl < 2,6 mmol/l
> 45 mg/dl < 1,2 mmol/l
< 150 mg/dl < 1,7 mmol/l
Mikroalbuminurie
(Urinausscheidung des Eiweißkörpers Albumin)

< 20 mg/l
*Quelle: Praxis-Leitlinien der Deutschen Diabetes-Gesellschaft 2011.
Letzte Änderung: 30. August 2013

The company that brings you Contour® products has a new name. Introducing Ascensia Diabetes Care.
Copyright © 2016 Ascensia Diabetes Care Deutschland GmbH | Allgemeine Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Impressum